Du willst richtig krosse Chicken Wings haben? Dann sind diese frittierten Hot Buffalo Wings genau das Richtige. Mit gewürztem Mehl ummantelt werden diese Chicken Wings schön kross ausgebacken und anschließend in Hot Sauce gewendet. Ein Traum für jeden Chicken Wings Liebhaber.

Zutaten:

  • 20 Chicken Wings
  • Mehl
  • Paprika edelsüß
  • Knoblauch granuliert
  • Chilipulver
  • Salz
  • Butter
  • Hot Sauce

1

Chicken Wings waschen und gut trocken tupfen.

2

An den Gelenken die Wings jeweils in zwei Teile schneiden.

3

Mehl, Salz sowie das Paprika-, Chili- und Knoblauchpulver vermischen. Chicken Wings nacheinander im Mehl wenden und in eine Schüssel oder Auflaufform legen.

4

Jetzt die Chicken Wings für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

5

Wings raus nehmen und den ganzen Ablauf wiederholen. Also erneut mehlieren und wieder für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

6

Die Chicken Wings ein letztes mal mehlieren und sofort in die Fritteuse oder in den Topf mit heißem Öl geben. Achtung das Öl weitet sich sehr schnell aus. Den Topf also maximal zu ⅔ füllen und Chicken Wings einzelnd hinein geben.

7

Nun die Chicken Wings sechs bis acht Minuten je nach gewünschter Bräune kross ausbacken und danach auf Küchenrolle abtropfen lassen.

8

In der Zwischenzeit die Butter in einem anderen Topf schmelzen und mit der Hot Sauce vermengen.

9

Die krossen Wings mit der scharfen Hot Sauce-Butter bestreichen.

10

Jetzt einfach genießen und glücklich sein!