Nachos sind geil. Überbackene Nachos noch viel geiler. Diese Nachos mit Hack, Paprika, Mais und natürlich viel Käse ist ein Traum für jeden Nachos-Fan.

Zutaten:

  • 200 g Nachos
  • 200 g Cheddar gerieben
  • 250 g Rinderhack
  • 100 ml Salsa
  • 1 Paprika
  • 1 kleine Dose Mais
  • 1 Zwiebel

1

Paprika und Zwiebel in kleine Würfel schneiden.

2

Rinderhackfleisch in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten. Zwiebel und Paprika hinzugeben und alles zusammen ein paar Minuten weiter dünsten.

3

Den Mais abgießen und ebenfalls mit in die Pfanne geben. Die Salsa Sauce hinzugeben und alles gut miteinander verühren.

4

Die Hälfte der Nachos in eine große Auflaufform geben. Darauf die Hälfte der Salsa-Hackfleisch-Masse verteilen. Jetzt die Hälfte des geriebenen Cheddars darüber streuen.

5

Den Rest der Nachos darüber verteilen und den Rest der Hackfleisch-Masse über die Nachos geben. Den Abschluss bildet der Rest des geriebenen Cheddars.

6

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und nun die Nachos für zehn bis fünfzehn gratinieren lassen.

7

Fertig sind die überbackenen Nachos. Als Dip dazu passt perfekt die Chili-Cheese-Sauce oder eine Salsa.