Unser super leckeres Karamell-Meersalz Popcorn kennst Du vielleicht schon. Jetzt geht es weiter mit einem Popcorn für alle Freunde des BBQ-Geschmacks.

Popcorn eignet sich perfekt um es nicht nur klassisch süß oder salzig zu essen sondern mit unterschiedlichen Gewürzmischungen zu vermengen. Dieses süße BBQ-Popcorn wird dich ins schwärmen bringen!

Zutaten:

  • 100 g Popcorn-Mais
  • 100 g brauner Zucker
  • 100 g Meersalzbutter
  • 3 TL BBQ-Gewürzmischung
  • Öl

1

In einen Topf Öl geben bis der Boden knapp bedeckt ist. Butter, Zucker und BBQ-Gewürzmischung dazugeben und den Topf erhitzen so dass sich der Zucker und die Butter auflöst.

2

Nun die Maiskörner hinzugeben und gut umrühren so dass sich jedes Maiskorn mit dem BBQ-Zucker-Öl ummantelt.

3

Jetzt den Topf auf höchster Stufe erhitzen und den Deckel auf den Topf legen. Am Besten den Deckel leicht schräg drauf legen, so dass der Dampf entweichen kann.

4

Sobald die ersten Maiskörner anfangen aufzupoppen den Herd ausschalten. Die Resthitze reicht aus alle Maiskörner zum Poppen zu bringen. So verringerst Du die Gefahr, dass das Popcorn verbrennt. Das kann schnell passieren! Deswegen solltest Du auch zwischendurch immer wieder den Topf hin und her schütteln.

5

Sobald das Aufpoppen der Maiskörner komplett aufgehört hat ist das Popcorn fertig und servierbereit. Natürlich schmeckt Popcorn im ganz frischen und warmen Zustand am aller besten. Also schnell servieren und genießen!