Eine sehr leckere Alternative zu einer klassischen Kräuterbutter stellt diese Tomaten-Basilikum-Butter dar. Als Aufstrich auf dem Baguette oder auch direkt auf gegrilltem Schwein oder Rind ein sehr leckeres Geschmackserlebnis.

Zutaten:

  • 125 g Butter
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 6 getrocknete Tomaten
  • Frischen Basilikum
  • Salz
  • Zucker

1

Butter mit einem Handrührgerät ein zwei Minuten schaumig aufschlagen.

2

Tomatenmark hinzugeben und nochmal kurz weiter rühren bis sich das ganze Tomatenmark mit der Butter vermischt hat.

3

Die getrockneten Tomaten sowie nach Belieben frische Basilikumblätter klein schneiden und zur Butter geben. Jetzt noch die Knoblauchzehe in die Butter pressen und alles mit einer Gabel gut durchrühren.

4

Die Butter noch mit einer Prise Salz und Zucker abschmecken. Fertig ist die leicht säuerlich-süße Tomaten-Basilikum-Butter.